Hövelschule

Liebe Eltern der Hövelschule,

hier erhalten Sie aktuelle Informationen zur Schulschließung und zur möglichen Notbetreuung (Stand 27.03.2020)

Schulschließung

> Seit Mittwoch, 18.03.2020 ist die Hövelschule für alle Schüler zunächst zum Ende der Osterferien (19.04.2020) geschlossen.

Sie erreichen uns bis zum 03.04.2020 montags - freitags in der Zeit von 9 - 11 Uhr unter 0201 / 31 34 89

oder immer per E-Mail: hoevelschule.info@schule.essen.de

 

Notbetreuung während der Schulschließung

> Wenn Sie eine Notbetreuung für Ihr Kind benötigen, melden Sie sich bitte per E-Mail bei uns (hoevelschule.info@schule.essen.de).

> Einen Anspruch auf eine Notbetreuung haben alle Beschäftigten unanhängig von der Beschäftigung des Partners oder der Partnerin, die in der sog. kritischen Infrastruktur tätig sind, dort unabkömmlich sind und eine Betreuung im privaten Umfeld nicht gewährleisten können.

> Ob Ihre Arbeitsstelle zu der kritischen Infrastruktur gehört erfahren Sie hier.

> Die Eltern müssen dafür eine schriftliche Bescheinigung des Arbeitgebers hier in der Schule vorlegen. Die Bescheinigung können Sie hier herunterladen.

> Eine normale Ferienbetreuung in den Osterferien findet nicht statt.

> alle Informationen des Schulministeriums zur Notbetreuung finden Sie hier.

 

Wochenaufgaben für die Kinder

> Die Wochenaufgaben sind für alle Kinder verbindlich zu erledigen. 

>Die Kinder haben Bücher, Lernhefte und anderes Arbeitsmaterial mit nach Hause bekommen.

> Über die Homepage der Schule www.hoevelschule.essen.de erhalten die Schüler Wochenaufgaben, die sie zu Hause erledigen sollen.

> Dort finden Sie auch Hinweise zur "Anton-App" , mit der die Kinder arbeiten sollen.

> Wir haben interessante Links zu Online-Aufgaben zusammengestellt.

> Sie haben Fragen zu den Wochenaufgaben?  Hier können Sie sie stellen!

 

Schulische Veranstaltungen

> Die Klassenfahrt für die 3. Schuljahre kann leider nicht stattfinden. Über eine eventuelle alternative Klassenfahrt im 4. Schuljahr und über eine Rückerstattung der bisher gezahlten Beiträge werden wir Sie informieren.

> Die Elternsprechtage (30.03.-03.04.2020) werden auf einen späteren Zeitpunkt verschoben.

> Die Projektwoche (27.-30.04.2020) wird auf einen späteren Zeitpunkt verschoben.


 

Aktuelle Informationen

Bitte schauen Sie regelmäßig auf unsere Homepage www.hoevelschule.essen.de . Dort erhalten Sie alle wichtigen und aktuellen Informationen.  

Bitte informieren Sie sich auch über die öffentlichen Medien über die aktuellen Entwicklungen und die Anordnungen der Behörden.

 

Nun hoffe ich sehr, dass Sie und Ihre Kinder gesund bleiben und wir irgendwann nach den Osterferien den Schulbetrieb wieder normal aufnehmen können.

 

Mit freundlichen Grüßen

F. Busch, Schulleiter

Support:
Alfried Krupp-Schulmedienzentrum